Das Gemeinde-Wappen

Gemeindewappen

Das Wappen ist Rot und Weiß geviert als Erinnerung an die Grafen von Castell, zu deren Grafschaft Lülsfeld längere Zeit gehört hat.

 

Gemeindewappen Feld1
Feld 1 ist belegt mit drei schwebenden goldenen Wasserlilien, die mittlere mit zwei, die äußeren mit je einem nach außen gekehrten Blatt, die Stengel überdeckt von zwei schwebenden silbernen Wellenleisten: Hinweis auf den Ortsnamen. Lülsfeld ist die Ortschaft, die an einem sumpfigen Gelände liegt.

Gemeindewappen Feld2
Das zweite Feld zeigt das durchgehende schwarze Fuldaer Kreuz: Lülsfeld ist von König Arnulf der Abtei Fulda geschenkt worden und in der Bestätigungsurkunde Ludwigs des Kindes zum ersten Mal erwähnt worden.

Gemeindewappen Feld3
Feld 3 weist einen nach halb links gerichteten schwarzen Pflug auf, der eine Schar und zwei Führungsgriffe hat.

 


Gemeindewappen Feld4
Feld 4 stellt drei goldene Getreideähren dar; die mittlere mit zwei, die äußere mit je einem nach außen gerichteten Blatte, die Halme überkreuzt von den Blättern der mittleren.Die Felder 3 und 4 betonen den bäuerlichen Ursprung unseres Heimatdorfes.