Richard Bördlein ist seit 70 Jahren mit der Trompete dabei

 

Ein seltenes Jubiläum feierte Richard Bördlein (Achter von links) beim Silvesterblasen der Lülsfelder Musikkapelle. Seit 70 Jahren trompetet er ununterbrochen am Jahresende für die Ortsbewohner. 1945 spielte die Blaskapelle das erste Mal zum…

Vollständiger Artikel: Richard Bördlein ist seit 70 Jahren mit der Trompete dabei

Spende des Katholischen Frauenbundes an den Sportverein und den Kindergarten

Der Katholische Frauenbund Lülsfeld hat den Erlös seines Adventsbasars an den Sportverein Lülsfeld und an den Kindergarten gespendet.

Oliver Hermann als Vorstand des Sportvereins und Barbara Schreiber als Leiterin des Kindergartens nahmen den Scheck aus…

Vollständiger Artikel: Spende des Katholischen Frauenbundes an den Sportverein und den Kindergarten

28 Sterninger der Gemeinde auf dem Weg

Pfarrer Matthias Konrad sandte 19 Schallfelder und 9 Lülsfelder Sternsinger mit Gefolge von der St. Ägidius Kirche aus.

 

 

 

Vollständiger Artikel: 28 Sterninger der Gemeinde auf dem Weg

Sieger mit 105 Punkten

 

Das Orts- und Vereinsschafkopfturnier des FC Schallfeld gewann Albert Hein mit 105 Punkten, gefolgt von Walter Lösch mit 95 Zählern. Den dritten Platz belegte mit 94 Punkten Michael Kundmüller. Organisator Walter Lösch zeigte sich mit der…

Vollständiger Artikel: Sieger mit 105 Punkten

Stiftung der Raiffeisenbank Frankenwinheim und Umgebung eG spendet 2.000 Euro

Stiftungserlös geht an Gemeinde und Gemeindebibliothek in Lülsfeld

 

Die beiden Vorstandsmitglieder der Raiffeisenbank Frankenwinheim und Umgebung eG, Andrea Helbig und Michael Brückner, sowie der Stiftungsbeiratsvorsitzende Herr Kunzmann, begrüßten…

Vollständiger Artikel: Stiftung der Raiffeisenbank Frankenwinheim und Umgebung eG spendet 2.000 Euro

Licht aus Bethlehem

 

Herbergssuche mit 300 Teilnehmern

Vollständiger Artikel: Licht aus Bethlehem

Esel und Ochsen warten bereits

In Schallfeld beginnt am Hl. Abend, Sonntag, 24. Dezember, um 15.30 Uhr in der Kirche St. Ägidius die Herbergssuche. Alle Teilnehmer sollen zur anschließenden Geburtstagsparty und Stallweihnacht eine Tasse mitbringen. Hirten und Schafe sind willkommen.…

Vollständiger Artikel: Esel und Ochsen warten bereits