2018 11 25 Adventsbasar Lülsfeld MG 2989

Der Adventsbasar des katholischen Frauenbundes lockte viele Besucher ins Lülsfelder Gemeinschaftshaus. Fleißig hatten die Frauen in unzähligen Stunden Advents- und Türkränze, beleuchtete Weihnachtsflaschen, Adventskalender, Weihnachtskarten und -sterne gebastelt. Als besondere Attraktion gab es das "Kraut der Unsterblichkeit" in 12er-Töpfen, aber auch Lebkuchenhäuschen. Aus Filz kamen Engel, Pinguine, Bäume, Wichtel und Nikolaussäckchen dazu. Das Angebot vervollständigen Himbeeressig, Himbeerlikör, Marmeladen, Plätzchen, Kaffee und Kuchen. Den Reinerlös des Basars spendet der Frauenbund je zur Hälfte an den Lülsfelder Kindergarten und an die Aktion Patenkind der Mainpost.